CSOP – JC

Faltenunterspritzung

Viele Menschen möchten gerne den Alterungsprozess aufhalten und somit interessieren sie sich für die Faltenunterspritzung. Generell gibt es die Falten früher oder später bei allen Menschen und bei dem natürlichen Alterungsprozess sind sie normale Begleiterscheinungen. Die Hautalterung kann durch Ernährungs- und Lebensgewohnheiten beschleunigt werden. Es kann jedoch immer etwas gegen die Falten im Gesicht unternommen werden.

FaltenunterspritzungWas genau ist die Faltenunterspritzung?

Für die Unterspritzung gibt es viele wirksame, hochwertige Filler und bei behandelten Arealen sorgen sie für den Volumenausgleich. Ohne benötigte Operation kann somit die Haut dann jugendlicher und straffer wirken. Sehr oft wird als Filler auf Hyaluronsäure www.top-faltenunterspritzung.berlin gesetzt und zur Behandlung der Gesichtsfalten hat sich der Filler in der ästhetischen Medizin und der plastischen Chirurgie bewährt. Im menschlichen Körper wird die Hyaluronsäure ebenfalls gefunden und sie kann große Mengen an Wasser binden. Die Filler werden generell sehr gut vertragen und natürlich wird die Unterspritzung auch immer durch einen erfahrenen Facharzt durchgeführt. Die Unterspritzung funktioniert nach den individuellen Wünschen und fachgerecht. Genutzt wird die Unterspritzung generell für Falten um Mund und Nase, für Stirnfalten, Wangenaufbau, Lippenvergrößerung, Lippenfalten sowie für Lach- oder Zornesfältchen. In der heutigen Zeit können die Falten immer sehr gezielt behandelt werden. Leicht kann der Wirkstoff in die Haut injiziert werden, er ist stabil auch das Ergebnis ist langanhaltend. Alles kann sich wunderbar in der Haut verteilen und zwischen unbehandelten und behandelten Bereiche entstehen so keine Übergänge.

Weshalb zu der Unterspritzung greifen?

Viele Menschen wünschen sich die natürliche Frische zurück. Abhilfe kann daher die Unterspritzung der Falten schaffen. Genutzt werden hochwirksame und neuartige Präparate und alles wird in der Regel sehr gut vertragen. Eine Unterspritzung ist generell für Männer und auch für Frauen geeignet. Nicht nur die Frauen sind genervt von den tieferen oder feinen Falten in dem Gesicht. Männer stören ebenfalls die Lach- oder Sorgenfalten, weil der Gesichtsausdruck damit abgespannt und müde wirkt. Bei der Faltenunterspritzung ist das Ergebnis dann harmonisch und natürlich. Nicht selten kann die Haut schließlich sogar schneller altern und dies durch genetische Veranlagung, durch ungesunde Lebensgewohnheiten und durch den stressigen Alltag. Die Haut kann im Laufe der Zeit weniger Feuchtigkeit speichern und sichtbar wird dann das Volumen verringert. Die Bildung von den Falten wird dann natürlich begünstigt. Die Unterspritzung wird gut vertragen und es wird meist kein Allergietest benötigt. Für grobporige Haut ist die Unterspritzung genauso geeignet wie für die Glättung von Falten. Es gibt generell daher flexible Einsatzmöglichkeiten. Durch die Sitzungen werden die Poren feiner und die Haut wird geschmeidig.

Scroll To Top